kursangebot

 

 

 

be prepared – be successful

Die Erfolgsquote von über 90% spricht für sich – und für das Kursangebot!

Auch während der Coronakrise können wir deine persönliche Vorbereitung anbieten.
Unter Einhaltung bestimmter Auflagen kannst du auch jetzt bedenkenlos deine Einzelberatung buchen.
Alle Details dazu erfährst du per Mail unmittelbar nach deiner Anmeldung.
Der 5-Tage Intensivkurs wird leider heuer nicht stattfinden.

be prepared – be successful

 

5-Tage-Intensivkurs

Der einwöchige Intensivkurs im Sommer richtet sich an StudienanwärterInnen aller musikpädagogischen Studienrichtungen (IGP Klassik & Pop, IME, ME, Rhythmik und Musiktherapie) sowie an zukünftige Konzertfachstudierende (Klassik & Pop).

Ziel dieses Kurses ist es, alle wesentlichen Kompetenzen zu erarbeiten, die für die Zulassungsprüfungsteile Gehörbildung und Musikkunde erforderlich sind. Der einwöchige Sommerkurs ist für TeilnehmerInnen gedacht, die bereits gewisse musiktheoretische Grundlagenkenntnisse sowie fundamentale Hörerfahrung – beispielsweise im Bezug auf Intervalle, Tonleitern sowie Dreiklänge – mitbringen.

Folgende Sätze sollen als Orientierungshilfe dienen, um sich für den 5-Tage-Intensivkurs anzumelden:

  • Ich habe die Zulassungsprüfung gemacht und bin an der Gehörbildung/Musikkunde gescheitert.
  • Ich übe schon einige Monate Gehörbildung/Musikkunde, bin mir aber nicht sicher, ob ich alles richtig mache bzw. komme über ein bestimmtes Niveau nicht hinaus.
  • Ich bin meiner Meinung nach schon recht gut in Gehörbildung/Musikkunde, möchte aber unbedingt die Situation “Zulassungsprüfung” kennenlernen und Probetests machen um letzte Unsicherheiten zu beseitigen.
  • Ich bin meiner Meinung nach schon recht gut in Gehörbildung/Musikkunde, kann aber mit Zeitdruck überhaupt nicht umgehen bzw. möchte wissen, ob ich mit Zeitdruck zurecht komme.
  • Ich habe die Zulassungsprüfung nicht bestanden. Ich kannte mich bei den meisten Dingen aus, hatte aber viel zu wenig Zeit.
  • Das Stoffgebiet ist sehr umfangreich und erscheint mir viel zu groß. Ich möchte wissen was ungefähr kommt und mich gezielt darauf vorbereiten.

Einzelberatung

Die Vorbereitung in Form der Einzelberatung richtet sich an StudienanwärterInnen aller musikpädagogischen Studienrichtungen (IGP Klassik & Pop, IME, ME, Rhythmik und Musiktherapie) sowie an zukünftige Konzertfachstudierende (Klassik & Pop).

Genau wie im Intensivkurs werden auch bei den Einzelberatungsterminen alle wesentlichen Kompetenzen  erarbeitet, die für die Zulassungsprüfungsteile Gehörbildung und Musikkunde erforderlich sind. Vorteil der Einzelberatung ist es jedoch, eine gänzlich individuelle Betreuung zu erhalten, die sich gezielt an persönlichen Bedürfnissen orientiert. Grundlegende musiktheoretische Kenntnisse sowie erste Hörerfahrungen  – beispielsweise im Bezug auf Intervalle, Tonleitern sowie Dreiklänge – wären dabei wünschenswert, aber nicht zwingend nötig. Da es sich um eine maßgeschneiderte Einzelberatung handelt, ist eine Anmeldung in jedem Fortschrittsstadium möglich.

Aufbau der Einzelberatungen:

  1. Termin: „Kompetenzevaluierung“ (Dauer 1-2 Stunden)
    TeilnehmerInnen werden hinsichtlich aller  erforderlichen Gehörbildungs- und Musikkundefähigkeiten gezielt getestet. In der Folge wird ein exaktes Profil aller individuellen Stärken und Schwächen erstellt, das als Basis für einen maßgeschneiderten Übungsplan dient.
  1. Termin: „Fortschrittsevaluierung“ (Dauer ca. 1 Stunde)
    TeilnehmerInnen werden im Bezug auf ihren Fortschritt überprüft. Der Übungsplan wird erneuert, angepasst und durch weiterführende Aufgaben ergänzt.
  1. Termin: „Prüfungssimulation“ (Dauer ca. 1 Stunde)
    Ein weiteres Mal werden die Kenntnisse der TeilnehmerInnen überprüft und deren Übungsplan entsprechend verändert. Es folgen erste Probetests unter realistischen Bedingungen. Auf diese Weise wird die Situation „Zulassungsprüfungtrainiert und der Umgang mit Stress und Zeitdruck kann rechtzeitig erlernt werden.

ANMELDUNG

5-Tage-Intensivkurs im Sommer

jeweils Mo – Fr von 9:00 – 11:30 und 12:30 – 15:00 an der Musikschule in Markt Piesting

Skriptum inklusive

maximale TeilnehmerInnenzahl: 12

 

Kosten: € 420,-

Termine 2019:

Juli: 22.07. bis 26.07.2019
August: 05.08. bis 09.08.2019

Aufgrund der zu erwartenden Nachfrage für den Intensivkurs empfehlen wir eine frühzeitige Anmeldung!

ANMELDUNG

Einzelberatung

3 individuell zu vereinbarende Termine (jeweils 1-2 Stunden)

maßgeschneiderter Übungsplan inklusive

 

Kosten:

  1. Termin: € 140,-
  2. Termin: € 95,-
  3. Termin: € 95,-